Was macht eigentlich ein Osteopath?

Diese Frage wird mir oft gestellt. Nicht nur von Menschen, die noch nie bei einem waren. Sondern auch und gerade von Leuten, die schon die ein oder andere Osteopathiebehandlung erleben durften. Vielleicht, weil ihnen der Rücken weh getan hatte. Schon einiges daran herummassiert oder eingerieben worden war. Und nichts davon geholfen hatte. Und dann die […]

Was hat meine Ernährung mit meinem Heuschnupfen zu tun?

Heuschnupfen – da gibt es Therapieideen wie Sand am Meer. Die einen schwören auf Homöopathie, die anderen auf Enzyme oder Omega-3-Fettsäuren. Manche Leute nehmen auf gut Glück Kalziumpräparate ein, wieder andere spüren nur von simplen schulmedizinischen Antiallergika aus der Apotheke eine Wirkung. Eines haben aber alle diese Helferlein gemeinsam: Ob sie wirken, scheint von der […]

Ernährung bei Gelenkschmerzen

Ernährung bei Gelenkschmerzen – kein einfaches Thema. Die einen haben diese Schmerzen wegen einer Arthritis – auch chronische Polyarthritis genannt – bei anderen haben sich die Gelenke im Laufe der Jahre schlicht abgenutzt und der Knorpel ist geschädigt – also eine Arthrose. Manchmal entsteht auch eine Arthrose aus einer Arthritis. An einer fortgeschrittenen Arthrose kann […]

Kann Homöopathie wirken?

Kann Homöopathie wirken? Diese Frage wird immer wieder diskutiert. Jeder Heilpraktiker, der die jüngste Reportage auf ARD zum Thema Homöopathie mit ansehen musste, hat sich wohl ebenso über die polemische, unprofessionelle Art der „Berichterstattung“ geärgert, wie ich. Da jammerte eine Mutter, wie lang sie der bösen Homöopathie vertraut und damit nutzlos ihr an Neurodermitis Töchterchen […]

Fruktose Intoleranz

Fructose – wenn Fruchtzucker zum Problem wird

Fruchtzucker – das hört sich eigentlich ganz gesund an, oder? Da denkt man an saftige Früchte und Vitamine, also kann es doch nur gut sein? Leider können aber manche Menschen Fruchtzucker – oder auch Fructose genannt – nicht verdauen, weil ihnen ein bestimmtes Enzym dafür fehlt. Sie bekommen davon Blähungen und Bauchschmerzen bis hin zu […]

Dysplasiesprechstunde

Pap 3d – Pap 4a – keine Panik, sondern Dysplasiezentrum kontaktieren

Als ich vor einigen Jahren an meinem Ratgeber „Frauen – Heilkräuter, Hausmittel und Hormone“ arbeitete, habe ich das Thema Gebärmutterhalskrebs und –vorsorge nur angekratzt. Denn in der täglichen Praxis wurde zwar immer wieder ganz nebenbei vom „schlechten Abstrich“,, von „3 B“ oder auch mal von „3 D“ erzählt, aber nach der ebenso beiläufigen Empfehlung, sich […]

Heimischer Honig

Heimischer Honig für Pollenallergiker

Alle Jahre wieder: Kaum sind die Weihnachtsfeiertage vorbei, der Tannenbaum abgebaut und die letzten Lichterketten erloschen, schleichen sich schon wieder die ersten Heuschnupfensymptome ein. Erst denkt man, es müsste ein leichter Anflug von Erkältung sein, der einem die Nase laufen und sich so erschöpft und andauernd müde fühlen lässt. Denn immerhin ist der Januar noch […]

Suche nach einer sinnvollen, messbaren Trinkwasseraufbereitung

Trinkwasseraufbereitung – sinnvoll und messbar! Eine lange Suche…

Die Sache mit dem Wasser – also genauer gesagt: unsere Suche nach einer sinnvollen, messbaren Trinkwasseraufbereitung – hat schon irgendwann vor vielen Jahren angefangen. Wir waren beide noch keine Heilpraktiker, sondern Studenten, die sich so ernährten, wie sich Studenten eben meistens ernähren – nämlich lecker, würzig weil salzig und vor allem billig. Und der einzige […]

Entgiftung und Ausleitung von Schwermetallen mit der Chelat-Therapie

Entgiftung und Ausleitung von Schwermetallen mit der Chelat-Therapie

Über Entgiftung und Ausleitung wird ja viel geschrieben – und gerade jetzt im Frühjahr haben auch viele Menschen das verstärkte Bedürfnis, ihren Körper mal so richtig von innen heraus sauber zu machen. Fastenkuren und Saunagänge gehören da eher schon zur Tradition – in den letzten Jahrzehnten haben sich dagegen immer neue, angeblich immer sanftere Methoden […]

ADS oder ADHS – Ursachen und Lösungsansätze aus naturheilkundlicher Sicht

Was hinter der Diagnose ADS bzw. ADHS steckt, wissen doch die wenigsten von uns. Und danach wird seltsamerweise auch kaum gefragt, wenn einem (Schul-)Kind mit der Diagnose ADS oder ADHS ein durchaus fragwürdger Stempel aufgedrückt wird . Auffällig ist schließlich auch, wie oft man für solche Kinder als einzige Lösung eine Dauermedikation mit Amphetaminen empfiehlt. […]